Suche

Elli's Iland

Familie, Nähen, DIY

Monat

Juni 2016

Belly and Mind und endlich zufrieden

Ihr Lieben,

ich habe wirklich lange mit mir gerungen, ob ich einen Post zu dem Thema schreibe, mich aber letztlich dafür entschieden, weil ich selber durch einen Blogartikel bei Hedinäht darauf aufmerksam wurde und bis heute dafür dankbar bin. Vielleicht kann ich den ein oder anderen ja inspirieren, den Schritt zu wagen.

FineEllisiland (3)

Weiterlesen „Belly and Mind und endlich zufrieden“

Advertisements

Mal was anderes: Wolkendrache und Regenbogenhase

Ihr Lieben,

1mein Leben hat mich voll im Griff, so dass ich es kaum mal schaffe, meine eigentliche Herzensangelegenheit, meinen Blog, zu befüllen. Also ein kurzes Update, bevor ich zum eigentlichen Thema komme: Auf der Arbeit ist ein wahnsinnig zeitintensives Projekt am Dienstag gut zu Ende gebracht worden, so dass ich jetzt endlich wieder abends zum bloggen und nähen komme.

Weiterlesen „Mal was anderes: Wolkendrache und Regenbogenhase“

Der Lausejunge lässt es krachen

Ihr Lieben,

ich zeige euch heute nicht nur meinen 2. Lausejungen aus dem Probenähen von Lotte&Ludwig, sondern muss euch auch nochmal von dem Lausbub erzählen.

6

Momentan gibt er wirklich Gas und lässt nichts aus! Er war ja schon immer wild, aber zur Zeit weiß er gar nicht so recht, wohin mit seinen Kräften. Weiterlesen „Der Lausejunge lässt es krachen“

Mein Lausejunge

Ihr Lieben,

in meinem vorletzten Beitrag hatte ich euch den Lausejungen ja schon angekündigt: Gemeinsam mit dem Milchmädchen ist der Lausejunge ein neuer Lieblingslook aus der Feder von Lotte & Ludwig.

Bestehend aus einer 7/8 Hose mit Knopfleiste, großen Fenstertaschen und tiefem Schritt und einem luftigen, weiten Shirt mir Schulterpassen, Ärmelumschlägen und ebenfalls einer Fenstertasche auf der Brust sieht der Look nicht nur cool aus, sondern ist auch wahnsinnig praktisch und bequem – genau das richtige für so Lausejungen, die immer in Bewegung sind. Das Shirt wird aus dehnbarem Material genäht, die Hose aus festerer Webware.

10

Weiterlesen „Mein Lausejunge“

WMDEDGT Juni 2016: Ein Sommertraum mit wenig Schlaf

Ihr Lieben,

am 5. eines jeden Monats fragt Frau Brüllen: WMDEDGT oder in lang: Was machst du eigentlich den ganzen Tag?

Zum ersten Mal mache ich beim Tagebuchbloggen mit und erzähle euch von unserem 5. Juni, der auch noch auf einen Sonntag gefallen ist.

Unser Tag hat richtig früh begonnen, eigentlich schon um

00:05 Uhr: Ich sitze noch gemütlich an der Nähmaschine, mein Mann liegt schon im Bett, als Tristan ruft. Ich mache die Maschinen aus, hechte in sein Zimmer, bevor er das ganze Haus weckt, streichle, trage, mache ihm ein Fläschchen. Leider erfolglos. Mein Mann versucht sein Glück, Tristan brüllt immer lauter. Kein Ahnung was los ist, vielleicht mal wieder ein Zahn?  Wir nehmen ihn mit zu uns ins Bett, er hört auf zu Weinen. Weiterlesen „WMDEDGT Juni 2016: Ein Sommertraum mit wenig Schlaf“

Mein Milchmädchen

Ihr Lieben,

ein weiteres Probenähen für Lotte&Ludwig ist zu Ende gegangen. Es hat wie immer so viel Spaß gemacht, aber es war auch richtig viel Arbeit. Zum Testen gab es gleich zwei Sommer-Lieblingslooks.

Das Milchmädchen, eine Kombi aus Bluse zum Knoten mit Tropfenausschnitt am Rücken, die man wahlweise aus Jersey oder Webware nähen kann und eine kurze Shorts, eingefasst mit Schrägband,  mit Knöpfen und Hosentaschen versehen, Lotte&Ludwig-mäßig schön retro und mit dem gewissen Etwas.

Der zweite Look ist der Lausejunge, ein lässiges und weit geschnittenes Jerseyshirt mit Schulterpassen, Fenstertasche und umgeschlagenen Ärmeln, kombiniert mit einer 7/8-Hose mit tiefen Eingriffstaschen, Knopfleisten und tiefem Schritt.

Da ich zuhause nun mal ein Milchmädchen und einen Lausejungen habe, habe ich eben auch beide Schnitte getestet, also eigentlich alle vier- die Ergebnisse werde ich euch nach und nach zeigen.

4a

Weiterlesen „Mein Milchmädchen“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑